Home > Jugendfeuerwehr > Verein > Jahreshauptversammlung 2013

Jahreshauptversammlung 2013

Die Jahreshauptversammlung für das Jahr 2013 fand am 2. März statt. Die 16 Aktiven der FF Itzenhain / Appenhain leisteten im vergangenen Jahr insgesamt über 1700 Stunden ehrenamtlichen Ausbildungs-, Einsatz- und Arbeitsdienst. Im Jahr 2013 hatten die Aktiven 6 Einsätze abzuarbeiten.

Wehrführer Oliver Neuwirth hat auf der Versammlung besonders den hohen Ausbildungsstand seiner Wehr gelobt. Alle 16 Aktive haben den Grundlehrgang absolviert, sowie 14 den Funklehrgang. Weiterhin sind 14 der Aktiven ausgebildete Atemschutzgeräteträger und 11 sind Truppführer. Auch auf Führungsebene hat die Wehr fünf Gruppen- und vier Zugführer vorzuweisen.

Da der Gemeindebrandinspektor Markus Böse verhindert war und sein Stellvertreter Thorsten England erkrankt war, nahm Wehrführer Oliver Neuwirth im Anschluß an seinen Bericht noch zwei Ehrungen im Beisein von Bürgermeister Rainer Barth vor. Steffen Schmitt erhielt für die viermalige erfolgreiche Teilnahme am Kreisentscheid und das Bestehen eines Zusatzfragebogens mit Fachfragen aus allen Bereichen des Feuerwehrwesens das goldene Leistungsabzeichen. Daniel Dippel wurde mit der Steigerung dieses Leistungsabzeichens "Gold-5" geehrt.

Im Anschluß an die Ehrungen spach Bürgermeister Rainer Barth ein Grußwort. Darin lobte er das Engagement der Freiwilligen Feuerwehr und dankte allen Feuerwehrkameradinnen und -kameraden für ihren ehrenamtlichen Einsatz.


Bürgermeister Rainer Barth mit den geehrten Steffen Schmitt sowie Daniel Dippel und Wehrführer
Oliver Neuwirth (v.r.n.l.)


Bürgermeister Rainer Barth bei seinem Grußwort